Sondertüren

Eine Tür ist die erste Visitenkarte eines Unternehmens, da man ihr beim Betreten quasi die Hand gibt. Wer also den besten Eindruck hinterlassen will, setzt auch bei den Türelementen auf uns.

Unsere Türelemente zeichnen sich durch ein maßgefertigtes Konstruktionskonzept mit Holz- oder Aluminiumzargen aus und werden mit Hilfe eines Blindstockes in die Trockenbauwand eingebaut. Somit wird die Zarge zum flächenbündigen Bestandteil der Wand, da sie mit einer exakten Schatten-Nut von 12 mm elegant integriert und dadurch passgenauer Bestandteil des Wand-Clipsystems ist.

Die Türelemente können darüber hinaus mit wenigen Handgriffen ausgebaut und zum Beispiel gegen Glaselemente ausgetauscht werden, ohne dabei den Gipskarton zu beschädigen - schöner kann man Räume nicht betreten und verlassen.